Westerfeldschule
Am Tieplatz
Ev. Marienkirche
Ehemaliger Bahndamm
Heimathaus
Café Nostalgie
Grafschaftsdenkmal
Marktplatz
Upmeier zu Belzen
Ehemalige WIndmühle
Neuapostolische Kirche
Moschee
Grundschule am Waldschlösschen
Blick auf die Marienkirche
Spielplatz im Pfarrwald
Kath. Liebfrauenkirche
CVJM Heim
Gajos ehem. Meyer zu Jöllenbeck
Amt Jöllenbeck

Jürmker Kinner

Kindergruppe „Jürmker Kinner“ im Heimatverein Jöllenbeck ins Leben gerufen     

Mein Name ist Britta Wemhöner.

Seit Generationen bin ich mit Jöllenbeck und Vilsendorf verwurzelt. Der Heimatverein bietet mir die Gelegenheit zum Austausch über alte und neue Themen.

Im TUS Jöllenbeck bin ich seit ca. 25 Jahren lizensierte Trainerin im Bereich Kinderturnen. Auch hier war der Austausch mit umliegenden Vereinen und Institutionen immer ein Zugewinn für alle Beteiligten. Diese Grundlage brachte die Idee hervor, die „Jürmker Kinner“ im Heimatverein Jöllenbeck zu etablieren.

Mit 4 bis 5 Projekten im Jahr wollen wir den Kinder von 8 bis 12 Jahren verschiedene Themen näherbringen. Hier sind das dörfliche Umfeld, die ostwestfälische Prägung, altes Handwerk, Mensch und Natur, sowie überliefertes Wissen von Oma und Opa die Schwerpunkte, die wir den Kindern mitgeben wollen.

Unterstützt werden die Projekte von Lisa Hönisch (Erzieherin) und Linda Biermann (Erzieherin).

 

 

 

Drucken E-Mail