Grafschaftsdenkmal
Café Nostalgie
Ehemaliger Bahndamm
Marktplatz
Amt Jöllenbeck
CVJM Heim
Gajos ehem. Meyer zu Jöllenbeck
Ev. Marienkirche
Heimathaus
Blick auf die Marienkirche
Kath. Liebfrauenkirche
Moschee
Grundschule am Waldschlösschen
Ehemalige WIndmühle
Neuapostolische Kirche
Am Tieplatz
Upmeier zu Belzen
Spielplatz im Pfarrwald
Westerfeldschule

„Wui kuiert Platt“

Am Sonntag, den 28. Juli 2019, ist ein Besuch der Freilichtbühne „Kahle Wart“ geplant. Es wird das Stück „Dai Vurgelschuss“ in plattdeutscher Sprache gepielt. Vor dem Beginn der Aufführung soll dort noch Kaffee getrunken und Kuchen gegessen werden.
Anmeldung: bis zum 19. Juli bei Helga Boekstiegel  05206 6163 oder Email „Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Treffpunkt: 13:30 Uhr am Heimathaus, es sollen Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Am Montag, den 05. August 2019, treffen sich die Freunde der plattdeutschen Sprache zu „Wui kuiert Platt“ um 19 Uhr bei gutem Wetter auf dem Marktplatz sonst in der Heimatstube. Gäste sind wie immer sehr willkommen.

Drucken E-Mail

Fahrt ins Blaue 2019

 

Am Sonntag, den 18. August 2019, machen wir eine „Fahrt ins Blaue“.

Natürlich kann das Ziel nicht verraten werden. Es geht - und das darf verraten werden - in südliche Richtung.

Es besteht die Möglichkeit, mittags in einem Restaurant zu essen. Am Nachmittag wird eine Kaffeepause gemacht. Wir werden gegen 19 Uhr zurück sein.

Anmeldung: am Freitag, den 09. August 2019, von 15:30 – 16:30 Uhr im Heimathaus

Kosten: 22,00 € für Busfahrt und Eintritt

Abfahrt: 8:30 Uhr ab Köhlerstr. , weitere Haltestellen siehe oben

Drucken E-Mail

Datenschutzerklärung

Informationen zum Datenschutz

Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.

Drucken E-Mail

Übrigens --

 

in unserer Heimatstube, Amtsstr. 20, gibt es jeden Freitagnachmittag
leckere,selbstgebackene Torten und frisch gebrühten Kaffee.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Bringen Sie auch Ihre Freunde und Bekannten mit.

NEU..NEU

Vierzehntägig dienstags von 18 - 21 Uhr offene Heimatstube zum Klönen und Mehr.


Für alle, die sich für die Geschichte Jöllenbecks interessieren gibt etwas Besonderes.
Herr Erich Kassing, Autor unserer Seite Dorfgeschichte, hat den dritten Band seiner Manuskripte über Jöllenbeck fertiggestellt und veröffentlicht. 

Näheres unter: Dorfgeschichte

Wir würden uns freuen, wenn sie uns durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen

      Mitgliedsantrag SEPA mit Datenschutzerklärung zum Ausdrucken

 Lächelnd

 

Drucken E-Mail